Curry-Matjes mit Pellkartoffeln

  2 Pk Matjes-Filet,
  1Gl Miracel-Whip-Balance
  8tb Currysauce,
  2 Priesen Zucker,
  4 mittelgroße Zwiebeln,
  6tb Büchsenmilch.



Zubereitung:
Die Matjes-Filets abtropfen lassen (von der Marinade), mit
Küchenpapier vorsichtig abtupfen.

Miracel-Whip mit der Büchsenmilch, der Currysauce, dem Zucker gut
verquirlen. Zwiebeln in ganz dünne Ringe schneiden. Die Hälfte der
Sosse in eine flache Schüssel geben, Filets reinlegen, Sauce zur
anderen Hälfte drübergeben, obenauf die Zwiebelringe.

Alles eine Stunde durchziehen lassen und mit Pellkartoffeln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warme Sauerkrautpastetchen mit Zander
Speck und Zwiebeln in etwas Butterschmalz anschwitzen. Das Sauerkraut mit Bouillon und die Hälfte des Weissweins zugeben ...
Warmer Fischsalat
Zeitaufwändig 1. Fisch in etwa 5 cm grosse Würfel schneiden, in einer Schüssel mit Zitronensaft, Kokosmilch und der Häl ...
Warmer Fischsalat aus Seezunge und Jakobsmuscheln
Quelle: Roger Verge, Die besten Menüs aus Frankreich - Feste in meiner Mühle -- Erfasst 12.02.2003 -- von -- Carsten Ste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe