Dänische Zimtsterne

  4 Eiweiss
  1 Spur Salz
  300g Puderzucker
  1tb Zitronensaft
  500g Mandeln mit Schale gerieben
  2ts Zimt
   Oblaten
  200g Puderzucker
  4tb Rum
   Cocktailkirschen



Zubereitung:
Eiweiss mit Salz sehr steif schlagen. Unter ständigem Schlagen langsam den
gesiebten Puderzucker einrieseln lassen und tropfenweise den Zitronensaft
zugeben. 450 g Mandeln und Zimt vorsichtig unter den Eisschnee heben.

Arbeitsfläche mit den restlichen Mandeln bestreuen. Da der Teig leicht reist
muss man ihn vorsichtig und in kleinen Portionen 1/2 cm dünn ausrollen.
Sterne ausstechen (Teig gut ausnutzen, da er nicht wieder ausgerollt werden
kann).

Oblaten auf ein Backblech legen, Sterne daraufsetzen.
Im vorgeheizten Backofen auf Mittelschiene bei 160 Grad ca. 25 Minuten backen

Puderzucker und Rum glattrühren, die abgekühlten Sterne damit bestreichen.
Je 1/2 Kirsche aufsetzen.

Zimtsterne in gut schliessender Blechdose aufbewahren.

Insgesamt ca. 20176 kJ / 4804 kcal

** Gepostet von Ingrid Benerts

Erfasser: Ingrid

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Backen, Weihnachten, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mazza: Pita mit Lammhack*
Safieha Lahmeh ===============================Quelle================================= -Sa ...
Mazzebrei
Die Fladen zerbröseln, aber nicht zu fein, die Struktur der Scheiben muss noch erhalten bleiben. Die Milch erwärmen und ...
Meat-Pie
Kalbfleisch mit wenig Mehl überstäuben, mit Speck oder Schinken, Ei, Zitronenschale und Petersilie vermischen. Kräftig a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe