Dattelbusserln

  400g Datteln getrocknet
  3 Eiweiss
  200g Puderzucker
  130g Mandeln gemahlen
  120g Mandelstifte
   Saft einer Zitrone
   Backoblaten 40mm
  50g Halbbittere Kuvertüre



Zubereitung:
Die Datteln längs aufschneiden, die Steine herausnehmen. Die Datteln in
dünne Stifte schneiden, 50 g zum Verzieren beiseite stellen. Eiweiss mit
Zitronensaft zu steifem Schnee schlagen. Puderzucker langsam dazugeben und
solange schlagen, bis sich der Puderzucker ganz aufgelöst hat. Die Mandel-
und Dattelstifte unterheben. Oblaten auf das Backblech legen, mit zwei
Teelöffeln Häufchen auf die Oblaten setzen. Die Busserln bei Umluft 20
Minuten lang backen und im warmen Wasserbad schmelzen. Einen Tupfen auf
die Plätzchen setzen, die restlichen Dattelstifte darauflegen.

** Gepostet von Josef Braun
Date: Sat, 12 Nov 1994

Erfasser: Josef

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Backen, Gebäck, Plätzchen, Eg, P50



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fladenbrot mit Kartoffeln Alu parathas
Kartoffeln mit Schale 20 Minuten kochen. Schale abziehen. Abgezogene Zwiebeln würfeln. Gewaschenen Dill hacken. Mehl ...
Fladenbrot mit Lammfilet
1) Teig: Für den Teig 1 Würfel Germ in 1/4l lauwarmes Wasser auflösen, Salz und Mehl dazugeben, zu einem glatten Teig ve ...
Fladenbrot mit Maismehl
Für den Vorteig Hefe, Zucker, beide Mehlsorten und Wasser verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort stehen lassen, bis si ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe