Dattel-Rauten (L'halua dial tmer)

  1kg Datteln
  7tb Öl
  2tb Orangenbluetenwasser
  2ts Zimt
  1kg Feiner Weizengriess
  4tb Zucker
   Honig
  1 Spur Salz
   Öl zum Fritieren



Zubereitung:
Die Datteln entkernen und im Mixer pürieren. 3/7 vom Öl, das
Orangenbluetenwasser und den Zimt zugeben und zu einer gleichmässigen
Masse verrühren. Zur Seite stellen.

Den Weizengriess mit dem restlichen Öl vermischen. Den Zucker und
Salz zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Die Hälfte des Teigs ausrollen und mit der Dattelmasse bestreichen.
Die andere Hälfte des Teigs ausrollen und auf die Dattelmasse legen.
Gut zusammendrücken und Rauten ausschneiden.

Das Öl erhitzen und die Rauten darin goldbraun werden lassen. Honig
erwärmen. Die Rauten aus dem Öl nehmen, gut abtropfen lassen und in
den Honig tauchen. Herausnehmen, wieder gut abtropfen lassen und zum
Erkalten auf ein Gitter legen.

* Quelle: Nach: Brahim Lagunaoui Marokkanisch kochen
Edition d i a, 1992 ISBN 3 86034 121 9
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Sat, 03 Jun 1995

Erfasser: Rene

Datum: 08.08.1995

Stichworte: Backen, Gebäck, Dattel, Griess, Marokko, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pistazien - Parfait Ii
1. Vanillemark mit der Milch zum Kochen bringen. 2. Eigelb und Zucker schaumig rühren und die Vanillemilch im W ...
Pistazienaugen mit Passionsfruchtcreme
Die Pistazien mit der Kuvertüre fein reiben und mit dem Orangenabrieb gut vermischen. Eiweiss steif schlagen, den Zucker ...
Pistazienaugen mit Passionsfruchtcreme
Die Pistazien mit der Kuvertüre fein reiben und mit dem Orangenabrieb gut vermischen. Eiweiss steif schlagen, den Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe