Dattelschnitten

 
Belag: 500g entsteinte Datteln
  0.5 Tas. Farinzucker
  0.75 Tas. heisses Wasser
  15g Butter
   Zimt
 
Teig: 1 Tas. Weizenmehl
  1.5 Tas. Hafermehl o. Haferflocken
  0.25 Tas. Butter
  1 Tas. Farinzucker
  0.5 Tas. Walnüsse, grob gemahlen



Zubereitung:
Für den Belag:

Die Datteln grob hacken. Alle Zutaten in einen Topf geben und unter
Umrühren zum Kochen bringen. Die Hitze verringern und so lange
weiterrühren, bis die Mischung die Konsistenz einer dicken Creme hat.
Abkühlen lassen.

Für den Teig:

Die Butter weich werden lassen, alle Zutaten in einer Schüssel
vermischen. Es soll eine möglichst homogene Masse von leicht körniger
Konsistenz entstehen.


Etwas mehr als die Hälfte des Teiges auf eine gebutterte Form geben,
den Belag darauf ausbreiten und mit dem restlichen Teig bedecken.
Bei mittlerer Hitze ungefähr 25 Minuten backen.

:Notizen (*) : Quelle: Ballero: Vegetarische Küche aus aller
Welt.
: : Seehamer Verlag, 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Halvah
Sesamsamen mahlen und "zu einem Nussbutter verarbeiten", also ähnlich wie eine Marzipanmasse (Original: "Grind sesame se ...
Halvah (ohne Sesam)
In einem schweren Topf Wasser, Zucker, Zimtstange, Gewürznelken und Zitronenschale (oder Saft) zusammen aufkochen, Sirup ...
Halvah Fudge
Milch mit Zucker bei mittlerer Hitze bis kurz vor dem Kochen aufheizen (Originalangabe: "to just under the soft-ball sta ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe