Debra's Reisfritten

  0.5 Päcken Trockenhefe
  100ml Sehr warmes Wasser



Zubereitung:
1 1/2 c (-2) Reis; gekocht -- lauwarm 3 Eier verquirlt
200 ml Mehl 50 ml Zucker 1/2 ts Salz 1/4 l Schlagsahne 1
ts Zimt Puderzucker MMMMM------ERFASST AM 15.07.99
VON----------- -- Ilka Spiess -- SWF-4 --
Radioladen Die Hefe im Wasser auflösen. Mit dem Reis mischen.
Zudecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag
Eier, Mehl, Zucker, Salz und Zimt zugeben, gut durchrühren und
nochmals 1 Stunde ziehen lassen, diesmal bei Zimmertemperatur. Die
Mixtur teelöffelweise in schwimmendes heisses Fett tropfen. Als
Beilage zu Schinken oder Huhn servieren, oder mit Puderzucker bestreuen
und mit Schlagsahne als Dessert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grobes Erbsenpüree
Die Erbsen in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren und in Eiswasser abschrecken. In einer Kasserolle mit Butter, Sa ...
Grobian
In die kochende Milch lässt man den Griess einlaufen, kocht einen steifen Brei und mischt unter die noch warme Masse But ...
Gröntestömp
1. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Möhren, Sellerie und Petersilienwurzel fein würfeln, Porr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe