Deftige Legionärspfanne

  3Sk Paprika, grün
  3Sk Knoblauchzehen
  6Sk Tomaten, mittelgroß
  7tb Olivenöl
  1 Prise/n Kümmel, gemahlen
  0.5ts Harissa
  6Sk Bratwurst, grob
  6Sk Eier
  3 Prise/n Salz



Zubereitung:
- Materialvorschlag; grosse Fritierpfanne mit Deckel und 2 kleinere
Pfannen ... muss nicht sein.

Paprika waschen, auseinanderschneiden und Kerne entfernen. In feine
Streifen schneiden. Knoblauchzehen schälen, Mitte raus und feinhacken.

In einem Topf 1 Liter Wasser aufkochen und die Tomaten kurz darin
kochen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen, Schale abziehen, die Kerne
entfernen und die Tomaten kleinschneiden. (-> Ich habe es mal mit
fertigen Dosentomaten gemacht, geht auch!) In der Fritierpfanne 5
Esslöffel Öl erhitzen. Die Tomaten, Kümmel und Harissa hineingeben
und bei schwacher Hitze 15-20 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit
verdampft ist. Ab und zu umrühren. (-> War mir so etwas lasch. ;-)
Die Bratwürste in einer beschichteten Pfanne ohne Öl bei grosser
Hitze 6- 7 Minuten braten. Ab und zu wenden, dann auf einem Brettchen
in handliche Teile schneiden. Die Pfanne erst saubermachen, wenn das
Fett abgekühlt ist.

In der zweiten Pfanne 2 Esslöffel Öl erhitzen, die Paprika
hineingeben und etwa 10 Minuten braten, dabei öfters mal mit einem
Holzlöffen umrühren. (-> Ich mag Paprika bissfest, habe also nur kurz
angebraten.) Paprika, Knoblauch und Wurststücke in die Fritierpfanne
geben und 5 Minuten schwach kochen lassen.

Die Eier aufschlagen, in eine Schale geben, salzen und mit einer Gabel
verquirlen. Über die Gemüse-Wurst-Mischung giessen. Bei schwacher
Hitze unter ständigem Rühren einige Minuten kochen lassen. Wenn die
Mischung cremig wird, den Herd ausschalten und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quallenfleisch mit Gurke
Die Salzkörner von den Fischscheiben abschütteln und den Fisch in einer Schüssel wässern. Dabei durchkneten und mind ...
Quark mit Pellkartoffeln
Kartoffeln kochen. In dieser Zeit die Kräter klein schneiden und mit Quark, etwas Salz und Pfeffer vermischen, die H ...
Quarkauflauf
Obst gut abtropfen lassen und in eine feuerfest Form schütten. Restliche Zutaten miteinander verrühren und über das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe