Deftiger Hackfleischeintopf

  2 Zwiebeln a' 200 g.
  1tb Öl
  1tb Butter
  500g Rindfleisch, gehackt
  1 Lauch 100 g
  50g Tomatenpüree
  0.125l Bouillon
  1tb Senf
  1tb Paprika, edelsüss
  1tb Salz
  0.25l Saure Sahne



Zubereitung:
Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf
dünsten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben
und mit einer grossen Holzgabel rühren, bis das Fleisch leicht braun
ist.

Bei schwacher Hitze den geputzen, in Streifen geschnittenen Lauch,
Tomatenpüree, Bouillon, Senf und Gewürze nach Geschmack zugeben.
Etwa 15 min. bei schwacher Hitze dünsten, häufig umrühren. Die
saure Sahne kurz vor dem Servieren darübergiessen.

Dazu passen dann gekochte Nudeln oder Reis. Als Getränk kühles Bier.

17.04.1994 (Jmm)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Eintopf, Deftig, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feurigscharfe Schweinsöhrchen
Den Schafkäse fein zerkrümeln. Die Thymianblättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Von den Chilis die Kerne un ...
Fèves Aux Artichauts - Dicke Bohnen und Artischocken
1 Die Hülsen der dicken Bohnen aufbrechen und die Bohnen herauslösen. Die Artischocken waschen, die äusseren Blätter gro ...
Fiakergulasch mit Semmelknödeln
Fleisch würfelig schneiden. Zwiebeln fein hacken und in Öl anrösten. Fleisch zu den Zwiebeln geben und rundum scharf anb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe