Deggendorfer Knödel

  5 Eier
  100ml Milch
  100ml Fleischbrühe
  5 runde Semmeln, entrindet
  500g Mehl
  1pk Backpulver
   Salz
  5 Scheib. Schwarzbrot, in Würfeln
  150ml (-200) Wasser



Zubereitung:
* Zwei Eier mit Milch und Brühe zu einer Sauce verrühren, Semmeln
darin einlegen * Mehl, Backpulver und Salz vermischen * Mehlgemisch
abwechselnd mit etwas Wasser und den drei übrigen Eiern zu einem
geschmeidigen Teig verarbeiten * nach und nach die Schwarzbrotwürfel
hinzugeben und alles das Ganze gut verkneten * Teig in fünf gleiche
Teile teilen, aus jedem eine flache Teigplatte formen und damit die
getränkten Semmeln umhüllen und gut zusammendrücken * in siedendem
Wasser circa 25 Minuten garen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20020225/b_4.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Sellerie-Püree
1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kaltes Wasser legen. Sellerie schälen und in ca. 2 1/2 cm grosse Würfel schnei ...
Kartoffel-Spinat-Gnocchi
Spinat auftauen, gut auspressen, hacken. Kartoffel in der Schale weich kochen, noch heiss schälen und passieren ...
Kartoffelstampf mit Feinem Gemüse
1. Für den Kartoffel-Morchel-Stampf die Morcheln in 200 ml warmem Wasser 30 Minuten einweichen. Kartoffeln schälen und i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe