Deggendorfer Knödel

  5 Eier
  100ml Milch
  100ml Fleischbrühe
  5 runde Semmeln, entrindet
  500g Mehl
  1pk Backpulver
   Salz
  5 Scheib. Schwarzbrot, in Würfeln
  150ml (-200) Wasser



Zubereitung:
* Zwei Eier mit Milch und Brühe zu einer Sauce verrühren, Semmeln
darin einlegen * Mehl, Backpulver und Salz vermischen * Mehlgemisch
abwechselnd mit etwas Wasser und den drei übrigen Eiern zu einem
geschmeidigen Teig verarbeiten * nach und nach die Schwarzbrotwürfel
hinzugeben und alles das Ganze gut verkneten * Teig in fünf gleiche
Teile teilen, aus jedem eine flache Teigplatte formen und damit die
getränkten Semmeln umhüllen und gut zusammendrücken * in siedendem
Wasser circa 25 Minuten garen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20020225/b_4.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cipolle delikate
Die Zwiebeln schälen. Dabei mindestens zwei Schichten der Haut entfernen. In kochendes Wasser geben und aufwallen lassen ...
Cipolle in Agrodolce
Zwiebeln putzen und das Grüne abschneiden. Öl in einem flachen Topf erhitzen und die Zwiebeln nebeneinander hineinle ...
Coleslaw (Krautsalat)
Thanksgiving-Büffet Alle Zutaten gut vermischen und kühlen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe