Delikateß-Schnitten

  700g Schweinefleisch
   Salz
   Pfeffer
  50g Mehl
  1tb Zitronensaft
  2 Eigelb
  50g Butter
  1pn Suppenwürze
  1sm Zwiebel
  100ml Wermut
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Die Fleischscheiben werden geklopft, gesalzen, gepfeffert und
stehengelassen. Der Zitronensaft und die Eigelb werden im Wasserbad mit
dem Schneebesen fortwährend geschlagen und dabei sämig gekocht. Man
nimmt sie von der Flamme, rührt die Butter unter und hält alles warm.
Die Fleischscheiben werden in heissem Öl schön braun gebraten, im
Bratenfett dünstet man die Zwiebel glasig, setzt 1 Tasse Wasser zu,
kocht auf, gibt die Suppenwürze und den Wermut zu. Alles zusammen wird
aufgekocht und langsam zu dem Zitronen-Eigemisch gegossen. Die
warmgehaltenen Fleischscheiben werden auf eine vorgewärmte Platte
geschichtet, mit der Sosse übergossen und vor dem Servieren mit
frischer Petersilie bestreut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Schweinebauch mit Bohnen-Pilz-Salat
1. Für die Würzpaste Knoblauch und Schalotten grob hacken. Vom Rosmarinzweig 1 El Nadeln abzupfen und restlichen Rosmari ...
Gefüllter Schweinebauch mit Kartoffel-Gemüse-Ragout
Gefüllter Schweinebauch: Den Schweinebauch von den Rippenknochen lösen und in Form bringen. Das Fleisch zwischen den Ri ...
Gefüllter Schweinebraten
Das Kotelettstück wird vom Knochen befreit und in der Mitte mit einem scharfen Messer eingeschnitten. Die feingeschnitte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe