Der Münchner Weißwurstsenf

  0.5l Weinessig
  70g Grünes Senfmehl
  140g Gelbes Senfmehl
  140g Farinzucker
  2 Nelken



Zubereitung:
Gelbes und grünes Senfmehl werden mit dem Farinzucker gut
durchgemischt.
Den Weinessig lässt man mit den Nelken 10 Minuten lang kochen und
schüttet ihn über die Senfmehl-Farinzuckermischung. Das Ganze wird
mit glühenden Eisenstäbchen vier- bis fünfmal umgerührt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lattich-Rübli-Lasagne
(Rübli ist die schweizerische Bezeichnung für Karotten o. Mohrrüben). Lattichblätter auslösen und in kochendem ...
Lattwerge
Zwetschen entkernen und im Kessel mindestens 5-6 Stunden rühren. Am Schluss Zucker dazurühren. In irdene Töpfe abfüllen ...
Latwerg - Tannenspitzenhonig
Tannenspitzen mit heissem Wasser einmal abbrausen, dann kalt abschrecken knapp mit Wasser bedeckt aufsetzen kochen bis d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe