Der Tausendfüssler

  300g Mehlig kochende Kartoffeln
  12 Nürnberger Bratwürste (evtl. mehr)
  2 Schwarze Oliven (Augen)
  4 Laugenbrötchen (Körper)
  300g Karotten
  2 Grissini (Fühler)
  1c Milch
  1sm Dose Mais
  1tb Butter
  l zum Braten
   Salz
   Honig



Zubereitung:
Kartoffeln und Karotten schälen und in Würfel schneiden. Kartoffeln
in Salzwasser weich kochen und durchpressen. Die Karotten auch ganz
weich dünsten und pürieren. Jetzt beides vermengen, mit Butter und
Milch zu einem festen Püree verarbeiten und abschmecken.

Die Würste braten, das Püree noch mal heiss machen, den Dosenmais
unter das Püree heben und die Brötchen halbieren.

Auf einer Platte die Unterseiten der Brötchen in Reihe anrichten, das
Püree darüber verteilen und einen Kopf formen. Die Würste als Beine
an die Seite stellen, Oliven als Augen am Kopf und die Fühler rein.

Tipps & Tricks:

Karotten sollten nicht in der Nähe von Obst (Äpfel, Birnen) und
Gemüse (Kartoffeln) gelagert werden, weil das dort gebildete Äthylen
zu einem beschleunigten Alterungsprozess führt, wodurch die Karotten
auch bitter werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brennender Mokka Ii
Geben Sie den Zucker, dann den Mokka und obenauf den Maraschino in ein dickwandiges Rotwein- oder Grogglas, den Spri ...
Brennessel-Fladlisuppe
Alle Zutaten bis auf die Brühe vermengen, zu Teig verarbeiten und zu Pfannkuchen backen. Die Pfannkuchen feinnudlig schn ...
Brennessel-Frikadellen
Die Brennesseln in kochendem Wasser einige Minuten blanchieren, dann kalt überbrausen, damit sie ihre grüne Farbe be ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe