Deutsches "Döner Kebab"

  1 Fladenbrot
   ca. 500 g Hackfleisch (Gehacktes und Mett)
  6tb Öl
  1lg Zwiebel
   einige Weißkohl- und Rotkohlblätter
   grüne Gurke
   Tomaten
   grüner Salat oder Eisbergsalat
   bunter Pfeffer
   Salz
   Paprika
   gekörnte Brühe
   (oder Fondor, Würzmischung 7 + 3 von Maggi)



Zubereitung:
Kohlblätter, Gurke und Salat in feine Streifen schneiden, mit
gekörnter Brühe bestreuen und mischen. Tomaten halbieren, in
Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch und Zwiebeln auf 2 oder
Automatik-Kochplatte 7 - 9 anbraten und mit einer Gabel grob
zerpflücken. Mit den restlichen Gewürzen bestreuen und knusprig
braten.
Fladenbrot im Backofen bei 200° aufbacken oder in 4 Segmente
teilen und auf dem Brötchenaufsatz des Toasters aufbacken.
Jedes Teil in der Mitte aufschneiden (Tasche), mit dem heißen
Hackfleisch und dem Gemüse füllen.
Von Margit Gaffron, Berlin

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 1 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blumiges Hähnchen
Zubereitung: Die Hähnchenbrust salzen, pfeffern und beidseitig in Olivenöl anbraten. Sahne aufstellen und mit geraspelte ...
Blunzenparfait mit Rahmgurken
Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und feinschneiden. Die Blutwurst schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knobla ...
Bluthochdruck
Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird auch häufig eine fortschreitende Gefässschädigung durch erhöhte Blutfettwerte beoba ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe