Deutsches "Döner Kebab"

  1 Fladenbrot
   ca. 500 g Hackfleisch (Gehacktes und Mett)
  6tb Öl
  1lg Zwiebel
   einige Weißkohl- und Rotkohlblätter
   grüne Gurke
   Tomaten
   grüner Salat oder Eisbergsalat
   bunter Pfeffer
   Salz
   Paprika
   gekörnte Brühe
   (oder Fondor, Würzmischung 7 + 3 von Maggi)



Zubereitung:
Kohlblätter, Gurke und Salat in feine Streifen schneiden, mit
gekörnter Brühe bestreuen und mischen. Tomaten halbieren, in
Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch und Zwiebeln auf 2 oder
Automatik-Kochplatte 7 - 9 anbraten und mit einer Gabel grob
zerpflücken. Mit den restlichen Gewürzen bestreuen und knusprig
braten.
Fladenbrot im Backofen bei 200° aufbacken oder in 4 Segmente
teilen und auf dem Brötchenaufsatz des Toasters aufbacken.
Jedes Teil in der Mitte aufschneiden (Tasche), mit dem heißen
Hackfleisch und dem Gemüse füllen.
Von Margit Gaffron, Berlin

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 1 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili con carne mit Paprikas
1. Hackfleisch in heissem Öl anbraten. Paprikaschoten waschen, entkernen, in Würfel schneiden und mit anbraten. Fein ...
Chili con Carne mit selbst gemachten Tacos
In einer Schüssel Mehl, Salz und Wasser zu einen geschmeidigen Teig verarbeiten. 10 Minuten rasten lassen. Öl in einem T ...
Chili Con Carne Nach Alfredissimo
Fleisch in 1,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln grob, den Knoblauch fein hacken. Brühe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe