Diabetiker-Tabelle von mg/dl zu mmol/l; mmol/l zu mg/dl

   Blutzucker wird in d. alten
   Bundesländern anders als in den Neuen umgerechnet



Zubereitung:
In den alten Bundesländern wird der Blutzucker in der Regel mit
anderen Masseinheiten berechnet als in den neuen - nämlich hier
Milligramm, da Millimol. Wer umrechnen will und von mg/dl ausgeht, muss
mit 0,056 multiplizieren, um mmol/l zu bekommen. Wer von mmol/l
ausgeht, muss mit 18,02 multiplizieren, um mg/dl zu bekommen. Das kann
man kaum im Kopf ausrechnen. Ein Blick auf die untenstehenden Tabellen
erspart Ihnen das komplizierte Umrechnen.

Von mg/dl zu mmol/l von mmol/l zu mg/l : 30
1,7 2,0 36 : 35 2,0
2,5 45 : 40 2,2 3,0
54 : 45 2,5 3,5 63
: 50 2,8 4,0 72
: 55 3,1 4,5 81
: 60 3,4 5,0 90
: 65 3,6 5,5 99
: 70 3,9 6,0 108
: 75 4,2 6,5 117
: 80 4,5 7,0 126
: 85 4,8 7,5 135
: 90 5,0 8,0 144
: 95 5,3 8,5 153
:100 5,6 9,0 162
:110 6,2 9,5 171
:120 6,7 10,0 180
:130 7,3 10,5 189
:140 7,8 11,0 198
:150 8,4 11,5 207
:160 9,0 12,0 216
:170 9,5 12,5 225
:180 10,1 13,0 234
:190 10,6 13,5 243
:200 11,2 14,0 252
:220 12,3 14,5 261
:240 13,4 15,0 270
:260 14,6 15,5 279
:280 15,7 16,0 288
:300 16,8 17,0 306
:320 17,9 18,0 324
:340 19,0 19,0 342
:360 20,2 20,0 360
:380 21,3 21,0 378
:400 22,4 22,0 396
:420 23,5 23,0 414
:440 24,6 24,0 432
:460 25,8 25,0 450



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Entenkeulen
Entenkeulen waschen, trocknen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in eine Schüssel legen. Geriebene Zitronenschale, Zitr ...
Marinierte Felchenfilets
Marinade: alle Zutaten mischen, aufkochen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Auskühlen lassen. Abwechslungsweise ...
Marinierte Forellen
Forellen kalt abspülen, innen und aussen trockentupfen und nebeneinander in eine Gratinform legen. Fenchelblätt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe