Apfelcreme mit Grenadine

  100ml Orangensaft
  50ml Grenadine
  0.5 Granatapfel
  250g Apfelmus (Glas)
  1pk Vanillesauce ohne Kochen
  1.5tb Calvados
  1tb Zitronensaft
  0.5 Vanilleschote; das Mark
  125ml Schlagsahne
  1 Kräftige Prise Zimtpulver
  0.5pk Vanillinzucker



Zubereitung:
1. Orangensaft und Grenadine im Topf offen in 8-10 Minuten auf 50 ml
einkochen, dann in einer Schüssel abkühlen lassen. Den Granatapfel
vierteln, die Kerne herauslösen und in den Sirup rühren.

2. Apfelmus mit Vanille-Saucenpulver, Calvados, Zi-tronensaft und
Vanillemark 1 Minute mit einem Schneebesen verrühren. Sahne, Zimt und
Vanillinzucker steif schlagen und unter die Apfelcreme heben.

3. Die Creme mit einem Spritzbeutel (grosse Sterntuelle) in 2
Stielgläser spritzen und 2 Stunden vor dem Servieren ins Gefriergerät
stellen und anfrieren.

4. Die Apfelcreme vor dem Servieren mit dem Granatapfelsirup
beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meeresrauschen-Eis
(*) Früchtetee: Hibiskusblueten, Holunderbeeren, Korinthen, Hagebutteschalen, Ananas- und Kiwistücke, Kokosflocken Tee ...
Mehlbrösel (Slillou)
Dieses Gericht wird häufig während des Ramandan oder anlässlich von Geburts- und Tauffeiern zubereitet. Es wird in M ...
Mehlspeisen (Info)
Der legendäre Ruf der Wiener Mehlspeisenküche ist weithin bekannt. Allein der Gedanke an Kaiserschmarrn, Strudel, Palats ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe