Dicke Rippe mit Zwiebeln

 
Für 4 Personen: 1.5kg dicke Rippe
  1.5kg Zwiebeln
   Knoblauch
   Saft von 1 1/2 Zitronen
  2tb Essig
  3tb Worcestersosse
  3tb brauner Zucker
   gut 1/8 l Wasser
  1.5 Flaschen Chilisosse von Kraft



Zubereitung:
Dicke Rippe in Portionen teilen und ohne Fett 25 Min. offen im Bräter im
Backofen bei 250GradC braten. Die Zwiebeln schälen und grob hacken.
2 Zwiebeln von dieser Menge fein hacken, mit Knoblauch andünsten und mit
den übrigen Zutaten gut durchkochen lassen. Die Zwiebeln auf dem Fleisch
verteilen und die Sosse darüber giessen. Noch ca. 1 1/2 Std. bei
170GradC offen braten lassen. Passend dazu Roggenbrötchen und Bier.

(ohne Wasser doppelte Menge Chilisosse)

** von ftp-Server der Uni Frankfurt

Erfasser: Frankfurt

Datum: 23.11.1993

Stichworte: ftp-Frankfurt, Schweinefleisch, Rippchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Spargelsuppe
Spargel waschen. Holzige Enden abschneiden. Das untere Drittel der Spargelstangen schälen. Die Stangen in 3 cm lange ...
Grüne Spätzli
(*) Als Gang vom Menu: : Rauchlachsroulade mit kleinem Gurkensalat : Hühnerbouillon mit dreifarbigem Eierstich : Entreco ...
Grüne Spätzli
Die Petersilienblätter von den Stielen zupfen. Mit dem Rahm und dem Wasser pürieren. Die Eier untermischen. Das Mehl in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe