Dicke-Bohnen-Püree mit Lammkoteletts

  100g Ciabatta-Brot (ersatzweise Baguette)
  8tb Olivenöl
  2 Rosmarinzweige
   Salz
  2kg Dicke Bohnen in der Schote (500 g Bohnenkerne netto)
  100g Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  200ml Gemüsefond
   Schwarzer Pfeffer
  4 Tomaten (à 175 g)
  1tb Weißweinessig
  0.5tb Balsamessig
  8 Lammstielkoteletts (à 80-90 g)



Zubereitung:
1. Rinde vom Ciabatta-Brot abschneiden, das Brot fein würfeln. 2 El
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Rosmarinzweige halbieren,
kurz anbraten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Die Brotwürfel im Öl bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden
knusprig braten, mit etwas Salz würzen, zu den Rosmarinzweigen legen
und auch abtropfen lassen.

2. Dicke Bohnen auspalen. Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein
würfeln. 2 El Öl in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebeln und
Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten glasig andünsten.
Bohnenkerne zugeben, 1 weitere Minute mit dünsten. Gemüsefond
zugiessen. Bohnen zugedeckt bei mittlerer Hitze 9-10 Minuten garen, in
eine Küchenmaschine geben und pürieren. Das Bohnenpüree mit Salz und
Pfeffer würzen und warm halten.

3. Die Tomaten waschen, Stielansatz keilförmig herausschneiden.
Tomaten in dünne Scheiben schneiden und kreisförmig auf 4 Teller
verteilen. Weissweinessig und Balsamessig mit 2 El Olivenöl mischen
und auf die Tomaten träufeln, salzen und pfeffern.

4. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Lammkoteletts bei hoher
Hitze von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten braten, hinterher mit Salz
und Pfeffer würzen.

5. Das warme Bohnenpüree auf den Tomaten verteilen. Je 2 Lammkoteletts
daraufgeben, mit Ciabatta-Croûtons bestreuen, mit dem gebratenen
Rosmarin garnieren und servieren.

Tip: Selbstverständlich können Sie auch TK-Dicke-Bohnenkerne
verwenden. Diese werden aber nur 5 Minuten gegart.

Nährwerte - Fett in g: 33
- Kohlenhydrate in g: 34
- kcal: 544
- kJ: 2279

Zubereitungszeit 75 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehrückenfilet in Blätterteig
1. Champignons putzen und in feine Würfel schneiden. Schalotten in feine Würfel schneiden. Petersilie von den Stielen zu ...
Rehrückenfilet in der Macadamianusskruste
Das Rehrückenfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Von allen Seiten in heissem Butterschmalz mit den Kräutern, Schalotte un ...
Rehrückenfilet in der Macadamianusskruste mit
Das Rehrückenfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Von allen Seiten in heissem Butterschmalz mit den Kräutern, Schalotte un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe