Dicke-Milch-Suppe (Plundermilch-Suppe)

  3l Plundermilch (Dickmilch)
   Einige Scheiben Schwarzbrot
  1St Zimt
  2tb Zucker (evtl. mehr)
  0.125l Sahne
  2 Eigelb Zubereitung:



Zubereitung:
Die dicke Milch mit dem Zimt und Schwarzbrot (Pumpernickel) etwa 60
Minuten kochen. Gut schlagen, da die Milch schnell gerinnt. Die
Zimtstange entfernen. Die Sahne mit dem Zucker und Eigelb verschlagen
und unter Rühren in die heisse Suppe geben.

Sofort servieren! Info: Diese Suppe gab es häufig Sommertagsabends,
wenn man feststellen musste, dass die Milch von der Wärme
durchgesäuert und eingedickt war. Plundermilch wurde aber auch ebenso
häufig als Kaltschale zubereitet.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cremige Tomatensuppe
Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen ...
Cretonnée mit neuen Erbsen
(*) In dem das Rezept begleitenden Text wird empfohlen, getrocknete, geschälte Erbsen zu nehmen. Erbsen behutsam wasche ...
Curry-Cremesuppe
1) Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter anschwitzen. Mehl und Curry zugeben, gut verrühren, kurz mitrösten, mit We ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe