Die Kunst des Reiskochens

 
ZUBEREITUNGSZEIT:  ca. 45 Minuten
  400g Sushi-Reis
  600ml Wasser
   Evtl. 1 Stück Kombu (Seetang, ca. 8 x 8 cm)
  4tb Reisessig
  0.5ts Salz
  1ts Zucker



Zubereitung:
Ob Sushi ein Genuss oder eine fade Angelegenheit wird, hängt
wesentlich von Geschmack und Konsistenz des Reises ab VORBEREITUNG:
Den Reis unter fliessendem Wasser in einem Sieb gründlich waschen, bis
das Wasser klar ist. Dann ca. 1 Stunde abtropfen und quellen lassen.
Reis, 600 ml Wasser und Seetang (gibt zusätzliches Aroma) in einem
Topf bei starker Hitze aufkochen.
Anschliessend den Reis bei kleinster Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten
köcheln. Den Deckel währenddessen nicht abnehmen! 1. Topf vom Herd
ziehen, Reis 3-5 Minuten ausquellen lassen. In eine kalt ausgespülte
Holz- oder Steingutschale füllen, Seetang entfernen.
Essig erhitzen, Salz und Zucker einrühren. Mit einem Holzlöffel
langsam unter den Reis rühren.

2. Dabei dem Reis gleichzeitig mit einem Fächer Luft zufächeln, damit
er schnell auf Handwärme abkühlt, möglichst viel Feuchtigkeit
verdunstet und der Reis einen schönen Glanz erhält.

:I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O!
:Kleine Reiskunde: Für die Zubereitung von Sushi sollte ein
runddkörniger, polierter Reis verwendet werden. Falls Sie keinen
japanischen Reis bekommen, können Sie auch auf Rundkornreis aus
Italien oder Spanien aus weichen. Ungeeignet sind dagegen nicht
klebende Reissorten. Parboiled oder Basmatireis. Sie sind zu körnig,
halten beim Formen nicht zusammen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirsekroketten mit Schwarzwurzeln
Die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Hirse kurz waschen und abtropfen lassen. Einen Teelöffel Öl erhitzen, die Häl ...
Hirse-Maistaler mit Fetacreme
Gemüsebrühe mit Meersalz aufkochen. Hirse heiss abspülen und zugeben, aufkochen und etwa 3 Minuten zugedeckt kochen, dan ...
Hirse-Möhren-Pfanne
Zwiebeln pellen und fein würfeln. Möhren unter fliessendem Wasser abbürsten und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, wasch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe