Dinkelauflauf mit Gemüse

  100g Dinkel
  1kg Gemüse der Saison
   z.B. Auberginen, Zucchini,
   Paprika, Sellerie, Karotten
  1 Würfel veget. Gemüsebrühe
  1 Spur Vollmeersalz
   Butter (für die Form)
  3 Eigelb
  100g Schmand
  100g ger. Käse (mind. 60% Fett)
  1tb Butter oder Reformmargarine
   einige Basilikum- oder
   Kerbelblättchen
  0.25l Wasser



Zubereitung:
Den Dinkel etwa 10 Stunden zugedeckt im Wasser quellen lassen.
Das Gemüse waschen, putzen, gegebenenfalls schälen und in kleine Würfel
schneiden. Die Gemüsewürfel dann in nur wenig Wasser zusammen mit dem
Gemüsebrühwürfel und etwas Meersalz bei milder Hitze knapp bissfest
dünsten.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Inzwischen den Dinkel zusammen mit dem Einweichwasser bei milder Hitze
etwa 1/2 Stunde garen, dann etwa 1/2 Stunde neben dem Herd nachquellen
lassen.
Eine grosse Auflaufform ausfetten. Den Dinkel mit dem Gemüse mischen und
in die Form geben.
Die Eigelbe mit dem Schmand und dem Käse gründlich verquirlen und über
den Ausguss giessen. Die Butter in Flocken daraufsetzen.
Den Auflauf im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 35 Minuten backen.
Inzwischen die Kräuterblättchen waschen, trockentupfen und dann grob
hacken. Den fertigen Auflauf damit bestreuen.

Quelle: Aller über die Haysche Trennkost
Dr. Thomas M. Heintze
Falken-Verlag

** Gepostet von Edwin Litterst

Erfasser: Edwin

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Trennkost, Vegetarisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Preserved Lemons
The author writes: "Preserved lemons, sold -loose in the souks, are One of the indispensable ingredients of Moroccan -co ...
Prickelnder Verführer
Den Rhabarber weich kochen und abgiessen. Das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Die Erdbeeren ...
Prime Ribs
Heizen Sie den Backofen auf 220° C vor. Pressen Sie die Knoblauchzehen aus und reiben Sie das Fleisch mit dem Knoblauch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe