Dinkelbrot

  1kg Dinkel
  1 Becher Hefe
  1ts Teel. Honig
  3ts Salz
  1l kaltes Wasser
  4tb Obstessig
   optional:
  100g Sonnenblumenkerne
  100g Sesam
  150g Leinsamen



Zubereitung:
Dinkel mahlen Die Hefe mit dem Honig verrühren, dabei wird sie schnell
flüssig.
Diese Flüssigkeit dann in Wasser und Obstessig verrühren. Das ganze
nach und nach unter das Mehl rühren. Dann können auch die anderen
Samen untergemischt werden.
Der Teig ist sehr flüssig, das ist aber richtig so. Man kann ihn nun
in einer gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform für ca.
50-60 min backen bei 200°C. Danach ist das Brot festgenug, um es aus
der Form zu nehmen. Es muss aber noch mal 10-15 min weiter gebacken
werden, dadurch wird auch die Kruste schön knusprig.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Huhn in Schokoladensauce
1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl und Zimt in einer mittelgrossen Schüssel mischen. Hühnerfilets im gewürzten Meh ...
Hühnerbrüstchen auf Weißbrot
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Lothar Schäfer Die getoasteten Weissbrotsche ...
Hühnerbrüstchen und Putenmedaillons mit Äpfeln, Pflau ...
Vorbereitung: Auberginen, Zucchini mit Küchenkrepp gut abreiben, in anderthalb Zentimeter dicke, schräge Scheiben schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe