Diplomate a l'ancienne

  100g Kandierte Früchte
   je nach Grösse in Würfel schneiden
  50g Rosinen eingelegt in
  50ml Rum (1)
  100ml Rum (2)
  50ml Rum (3)
  100ml Rum (4)
  50ml Rum (5)
  2.5 Scheibe Gelatine
  1dl Creme patissiere oderdicke Vanillecreme
  500ml Rahm (1)
  150ml Rahm (2)
  6 Biskuit-Würfel 3x3x3cm
  3lg Makronen



Zubereitung:
Die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine in einer kleinen Pfanne
in Rum (2) bei kleiner Hitze auflösen und sorgfältig mit der leicht
aufgeschlagenen 'Creme patissiere' verrühren. Rahm (1) sehr steif
schlagen und vorsichtig unterheben (mit einem Spachtel bei
gleichzeitigem Drehen der Schüssel).

Rum (3) in einen tiefen Teller giessen und die Biskuitwürfel sowie
die Makronen darin kurz wenden.

Rahm (2) leicht schlagen und Rum (4) unterrühren.

Sobald die Vanille-Rum-Creme zu stocken beginnt, die Masse mit einem
Spritzbeutel mit grosser Tülle füllen und 1/3 davon in den
Stielgläser dressieren. Jeweils die Hälfte der kandierten Früchte,
der zerbröselten Makronen, der in Rum eingelegten Rosinen sowie 1
Biskuitwürfel pro Glas darauflegen, mit einem weiteren Drittel der
Creme bedecken und die restlichen kandierten Früchte, zerbröselten
Makronen und in Rum eingelegten Rosinen darüber verteilen. Die
letzte Schicht Creme hineindressieren und mit der Rahm-Rum-Mischung
abschliessen.

Für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Wie ?! Rum (5) bleibt übrig ?! Na, dann Prost !!

* Marmite, Heft 4, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 16.09.1994

Stichworte: Süssspeise, Kalt, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poires En Robe de Bal - Birnen im Ballkleid
- Den Ofen auf 210 oC vorheizen. - Die Birnen schälen, die Stiele dranlassen. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit ...
Polenta dolce (Süsse Polenta aus dem Tessin)
Die Milch aufkochen, Salz beigeben und den Maisgriess einstreuen. Mit einer Kelle gut rühren, bis die Polenta dickfl ...
Polentatörtchen mit Apfelschnitzen
Polenta: Milch, Rahm, Salz und Butter aufkochen. Den Maisgriess hineinrühren und zu einem dicken Brei kochen. Auskühlen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe