Djuvec für Vegetarier

  20g Öl
  40g Zwiebeln in Scheiben
  2 Eier evtl. 3
  280g Djuvec- Gemüse Dose
  sm Glatte Petersilie



Zubereitung:
Öl erhitzen, Zwiebeln glasig andünsten, verquirlte Eier hinzufügen,
anbraten und mit Djuvec- Gemüse und Petersilie verrühren. Nachsalzen und
pfeffern kurz aufkochen.
Mit Salzkartoffeln oder Reis servieren.

** Erfasst und gepostet von Rainer Strothe (2:2426/3035.22)
vom 13.06.1994

Erfasser: Rainer

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Fleischlos, Gemüse, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tofu mit Knoblauchsprossen auf chinesische Art
Den Tofu in ca. 4 x 3 x 1 cm grosse Stücke schneiden. Die Knoblauchsprossen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die ...
Tofu Stroganoff
Die Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden, Tofu würfeln (ca. 2cm x 2cm), Champignons putzen und in Scheiben s ...
Tofu-Bällchen
Tofu zerbröckeln. Möhren waschen, schälen und grob raspeln. Zwiebel- und Knoblauchwürfel mit den Möhren im heissen Öl ca ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe