Dolma mit Zitronensauce

  50g Korinthen
  20 Weinblätter (Glas); ca.
  150g Pastinaken, geschält
  70g Pinienkerne
  70g Staudensellerie
  4 Knoblauchzehen, gehackt
  6tb Zitronensaft
  0.5bn Petersilie
  8 Minzblätter (evtl. mehr)
  1sm Zwiebel
  0.5ts Abgeriebene Zitronenschale (Bio-Zitrone)



Zubereitung:
0.0455 Teel. Meersalz
6 Essl. Olivenöl

===============================Quelle=================================
Roxanne Klein
Stern 30/2004
-- Erfasst 15.07.2004 von
-- Max Thiell
Gepostet von: Max Thiell

1. Korinthen in Wasser einweichen. Weinblätter fliessend kalt
abspülen und getrennt einweichen.

2. Pastinake in Würfel schneiden und mit einem elektrischen
Blitzhacker so zerkleinern, dass die Stücke so gross wie Reiskörner
sind. In eine grosse Schüssel geben.

3. Pinienkerne, Sellerie, 2 Knoblauchzehen und 4 EL Zitronensaft im
Mixer zu einer dicklichen Creme pürieren. Falls nötig 1-2 EL Wasser
dazugiessen und die Creme zu den Pastinaken in die Schüssel geben.

4. Korinthen abtropfen lassen. Petersilie und Minze sehr fein
schneiden. Zwiebel fein würfeln. Alles mit Zitronenschale unter die
Pastinakenmischung rühren. Mit Salz abschmecken.

5. Weinblätter erneut kalt abspülen und mit der glatten
Blattoberseite nach unten auf einem Küchentuch ausbreiten. Stiele
abschneiden. Jeweils 1-2 EL der Masse auf die breite Seite jedes
Weinblattes geben. Erst die breite Seite an der Füllung, dann beide
Seiten links und rechts einschlagen und das Blatt zur Spitze hin
aufrollen.

6. Die restlichen Knoblauchzehen abziehen, in feine Streifen schneiden,
mit Olivenöl und 2 EL Zitronensaft verrühren. Fertige Dolma damit
beträufeln. Mehrere Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
Etwa 30 Minuten vor dem Servieren wieder herausnehmen und
Raumtemperatur annehmen lassen. Mit Zitronensauce servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holundersuppe
Die weisse Bluetendolde des Holunders, auch als Tee bekannt, bietet ausserdem köstliche Speise, vor allein an heissen Ta ...
Holunderwasser
Das Wasser mit dem Zucker kochen, über die Holunderblueten geben. Die Zitronen in Streifen schneiden und hineingeben. Üb ...
Holzapfelgelee mit Lavendel
Dieses wohlriechende klare Gelee sieh mit einem Lavendelzweig im Glas besonders hübsch aus. Sie können auch anderes Obst ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe