Don Pedros "Red Devil" Pepper Sauce

  100g eingelegte Piri-Piri
   (sehr scharfe rote Chilis)
  3 Knoblauchzehen
  4tb Mango Sirup
  1ts Löwensenf
  0.5 Limette, Saft von
   Etwas Cilandro
   (frisches Korianderkraut, gibt#s beim Türken)
   Salz



Zubereitung:
Piri-Piris zusammen mit der Flüssigkeit aus dem Glas in einen Mixer
schütten. Knoblauch auspressen und mit allen anderen Zutaten in den
Mixer geben. Alles gut zerkleinern.

Die Sauce kurz aufkochen lassen und dann in eine sterilisierte Flasche
füllen. am besten im Kühlschrank aufbewahren.
:Notizen (**) : Gepostet von: Pedro
: : EMail: hammer@hotsauce.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginenschnitzel mit kalter Tomatensauce
Den Saft der Dosentomaten abgiessen, die Tomaten durch ein Sieb streichen. Die Masse mit kleingehackten Sardellenfilets ...
Auberginen-Thunfisch-Ragout (zu schwarzer Pasta)
Rosinen in Grappa einweichen. Thunfisch und Auberginen in Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den gewür ...
Auberginen-Tomaten-Sauce
Die Aubergine ungeschält in 1 x 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Tomaten schälen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebel un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe