Dornfelder Eintopf mit Ochsenschwanz

  1.5kg Ochsenschwanz in Stücke; ca.
  500g Kartoffeln
  300g Dörrfleisch
  3 Zwiebeln
  3 Möhren (evtl. mehr)
  5 Tomaten
  1 Knollensellerie
  1bn Staudensellerie
  8 Knoblauchzehen
  1 Tube Tomatenmark
  2 Flaschen Dornfelder (trocken)
   Lorbeerblätter
   Thymian
   Oregano
   Salbei
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl



Zubereitung:
Dörrfleisch in Würfel, Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch fein
würfeln. In einem Schmortopf Dörrfleisch, Zwiebeln und Knoblauch mit
Olivenöl anschwitzen. Ochsenschwanzstücke kross darin anbraten, mit ½
l Dornfelder ablöschen. Gewürze zugeben und zugedeckt ca. 3 Std.
schmoren. Kartoffeln, Knollensellerie und Möhren grob würfeln,
Staudensellerie in ca. 1 cm Stücke schneiden und nach 3 Std. zum
Ochsenschwanz geben. Noch ca. 30 Minuten mit schmoren, Dornfelder immer
wieder nachgiessen.

Nach ca. 3,5 Std. den Ochsenschwanz herausnehmen, Fleisch von den
Knochen entfernen und wieder zurück zum Gemüse geben. Mit Salz,
Pfeffer und Tomatenmark würzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbiscremesuppe
Im Kürbisland Steiermark wird nicht nur Öl gepresst. Die Zahl der lokalen Kürbisgerichte ist so gross, dass die Steirer ...
Kürbiscremesuppe
1. Die Zwiebeln in etwas Pflanzenöl rösten. 2. Kürbis schälen und entkernen (unbedingt!), in grosse Würfel schneiden, m ...
Kürbiscremesuppe
Diese cremige Kürbissuppe kann sowohl heiss als auch kalt bei einer sommerlichen Gartenparty serviert werden. Für 6-8 Pe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe