Dorsch

  4 Scheib. Dorsch, jede ca. 3 cm stark
   Salz
   Zitronensaft
   dünne Speckstreifen
   Pfeffer
  2 Zwiebeln
  100g Champignons
  1 Knoblauchzehe
  4tb Öl
  0.375l Rotwein
   Rosmarin
   Salbei
   Salz
   Sardellenfilet
   Zitronenachteln



Zubereitung:
Dorsch waschen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln, dünne
Speckstreifen hindurch ziehen. Pfeffer darüberstreuen und in Öl auf
beiden Seiten goldbraun braten.

Unterdessen Zwiebeln und Champignons fein hacken, mit einer
zerdrückten Knoblauchzehe in 4 El Öl andünsten. Rotwein, etwas
Rosmarin, Salbei und Salz dazugeben. Die Sosse bei schwacher Hitze
sämig kochen.

Mit Sardellenfilet und Zitronenachteln die Scheiben belegen und die
Sosse dazu servieren.

Dazu: Kümmelkartoffeln und Kopfsalat servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kreolisches Fischfilet
1. Die Fischfilets in den Limonensaft legen, salzen, wenden und eine Stunde kalt stellen. 2. In einer Pfanne das Öel er ...
Kresseforellen
Forelle säubern, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Je eine Forelle mit der abgeschnittenen und gewaschenen Kresse ...
Kresse-Schaum-Sauce zu Spargel
1. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Kresse waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Ein paar Blättche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe