Dreierlei zu Silvester

 
Champagner-Kürbis-Süppchen:: 1tb Öl
  30g Butter
  1 Zwiebel, feingewürfelt
  1l Gemüsebrühe
  500g Hokkaido-Kürbis, entkernt und gewürfelt
  1 Msp. Zimt
  250ml Sahne
   Salz, Pfeffer
  1 geh. TL Zitronengras-Paste (Asia- Laden)
   nach Geschmack etwas Ingwer (Asia-Laden)
  100ml Champagner oder Sekt
 
Salat:: 8 Garnelen, geschält (oder Scampi, Gambas)
  200g Topinambur (ersatzweise Kartoffeln)
  2tb Olivenöl oder 20 g Butter
  1bn Dill
   Salz, Pfeffer
  1 geh. TL Balsamico
 
Röllchen:: 12 Scheib. roher Schinken, dünn
  150g Rucola oder Feldsalat
  30g Parmesan
  4tb French Dressing



Zubereitung:
In einem Topf die gewürfelte Zwiebel in etwas Butter und Öl glasig
anschwitzen und mit Curry bestäuben. Rühren, dann die Gemüsebrühe
und den gewürfelten Kürbis dazu geben.
(Hokkaido-Kürbis ist eine der aromatischsten Kürbissorten und hat den
Vorteil, dass er nicht geschält werden muss.) Alles 15 Minuten kochen,
dann mit dem Stabmixer pürieren. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer,
einer kleinen Prise Zimt, Zitronengras-Paste und nach Geschmack mit
Ingwer. Mit der Sahne auffüllen und kurz aufkochen.

Bei Tisch die Suppe in den Tassen mit einem Schuss Champagner oder Sekt
verfeinern. Sollten Sie keine Zitronengraspaste finden, kochen Sie 1/2
Stange Zitronengras von Anfang an mit und entfernen sie vor dem
Pürieren.

Die Topinambur-Knollen in der Schale wie Kartoffeln kochen, dann pellen
und in dünne Scheiben schneiden. Die Scampi längs halbieren und in
etwas Butter und Öl knapp eine Minute braten. Die Topinambur-Scheiben
dazu geben, die Scampi wenden, mit einigen Tropfen Balsamico-Essig
beträufeln, dann den gezupften Dill dazu geben. Alles mit Salz und
Pfeffer würzen. In vier Schälchen zu Tisch bringen.

Anrichten:
In jede Scheibe Schinken rollen Sie etwas Rucola oder Feldsalat ein.
Beim Anrichten etwas French Dressing darüber geben. Parmesan frisch
darüber reiben.

Getränk:
Uwe Lemke empfiehlt Champagner oder trockenen Sekt.

Adresse:
Restaurant ART Reeser Landstrasse 188 46487 Wesel Telefon 0281 - 97575
http://www.restaurant-art.de
http://www.wdr.de/tv/aks/kochtipp/20041230_dreierlei.jhtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelkuchen vom Blech
Aus den Zutaten einen Mürbeteig kneten, 2/3 ausrollen und auf ein Backblech legen. Ca. 10-15 Minuten bei 150 Grad im Uml ...
Spargel-Lachs-Auflauf'
Zunächst die Kartoffeln schälen und kochen. Währenddessen den Spargel zubereiten: Das Stangengemüse waschen und schäle ...
Spargelloni Traben-Trarbach
Weissen und grünen Spargel putzen, den weissen Spargel schälen. Beide Spargelsorten ca. 15 bis 20 Minuten bis 50 g Butte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe