Dreierlei-Pilze-Pfanne mit Vinaigrette

 
Für die Vinaigrette: 1 Rote Paprikaschote
  1 Fleischtomate
  3 Frühlingszwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  4tb Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer
  2tb Brühe
  2tb Rotweinessig
 
Für die Pilzpfanne: 200g Champignons
  200g Austernpilze
  200g Shiitake-Pilze
  2tb Sonnenblumenöl
   Salz
   Pfeffer
  2tb Petersilie, gehackt
 
Ausserdem:  Grüner Pfeffer frisch odereingelegt



Zubereitung:
1. Paprikaschote und Tomate waschen, entkernen und in kleine Würfel
schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden.

2. Öl heiss werden lassen, Gemüse darin andünsten und würzen. Mit der
Brühe und dem Essig ablöschen. Abkühlen lassen.

3. Pilze putzen, waschen und kleinschneiden.

4. Öl in einer Pfanne heiss werden lassen, Pilze darin braten; mit
Salz und Pfeffer würzen, gehackte Petersilie untermischen. Gebratene
Pilze nach Belieben mit grünem Pfeffer bestreuen und mit der
Gemüse-Vinaigrette servieren.

* Quelle: prima 3/96 gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Pilze, Gourmet, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linseneintopf
Zubereitung: die Linsen in wenig Salzwasser mit Balsamico-Rotweinessig, Salz und Pfeffer köcheln. Anschliessend mit fris ...
Linseneintopf
Am Vortag Linsen auslesen und waschen. In weichem Wasser oder unter Zusatz von etwas Natron für 1 Tag einweichen. Einwei ...
Linseneintopf "Bauernart"
Die Linsen über Nacht in dem Wasser quellen lassen. Das Gemüse waschen und putzen. Lauch in feine Ringe schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe