Apfelhälften mit Mandelbaiser

 
Für 4 - 6 Portionen: 1 Pk. Vanillesaucenpulver
  0.5l Milch
  2tb Zucker
   Fett für die Form und zum Bestreichen5 Äpfel (800 g)
  1 Eiweiß
  1 Pk. Vanillinzucker
  75g gemahlene Mandeln



Zubereitung:
1. Vanillesauce mit Milch und Zucker nach Packungsanweisung
zubereiten und auskühlen lassen.
2. Eine flache Auflaufform ausfetten. Äpfel waschen, quer
durchschneiden und mit dem Kugelausstecher die Kerngehäuse entfernen.
Die Schnittflächen mit Fett bestreichen.
3. Eiweiß steif schlagen, Vanillinzucker unter Rühren langsam zum
Eischnee geben. Mandeln unterheben.
4. Apfelhälften mit der Mandelmasse füllen, in die Form setzen
und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3) auf der
2. Einschubleiste von unten 15 - 20 Minuten backen. Mit der
Vanillesauce servieren.
Pro Portion (bei 6 Portionen) ca.
6g E, 11 g F, 28g KH = 242 kcal (1011 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Gebackene Rote Bete
Hauptspeise: Rotzungenfilet mit Champignonsauce
Nachspeise: Apfelhälften mit Mandelbaiser

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 35 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Myristelle - Muskateis
Zubereitung: Die Milch und die Sahne mit dem Muskat zum Kochen bringen und 10 minuten köcheln lassen. Inzwischen die Eig ...
Nashi mit Zitronen-Haselnuss-Joghurt
Geschälte Nashis in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft marinieren. Rosettenförmig auf einem Teller anrichten. ...
Nashi-Päckchen in Kokossauce
Zubereitung: Das Reispapier in Weißwein einweichen. Die Nashi- Birnen vierteln und entkernen. In einem Sud aus Zucker, H ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe