Dressy Fresh Tuna Salad - Salat von Frischem Thunfisch

  450g Frisches Thunfischsteak (etwa 2-3 cm dick)
  3tb Olivenöl
  1tb Schalotten, feingehackt
  0.5ts Schwarzer Pfeffer, grobgemahlen
  2 Reife Tomaten
  1c (190 g) Spargelspitzen, blanchiert
  225g Gemischte junge Salatblätter gewaschen und trockengetupft
  125ml Shallot Mustard Vinaigrette (s. Extra-Rezept)
   Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  1tb Frischer Schnittlauch, kleingeschnitten



Zubereitung:
Salat mit Thunfisch gibt es in vielen Variationen: von der Konserve
mit reichlich Mayonnaise bis hin zu köstlich zubereiteten Steaks auf
einem Bett aus feinen Salatblättern. Für dieses Rezept wird frischer
Thunfisch in der Pfanne gebraten. Eine leichte Vinaigrette bringt den
feinen Fischgeschmack richtig zur Geltung. Den Salat mit Schnittlauch
oder Basilikum garnieren.

1. Das Fischsteak in vier gleich grosse Stücke teilen, in eine
Schüssel geben und mit Öl, Schalotten und Pfeffer mischen. 15 Minuten
durchziehen lassen.

2. Den Thunfisch in einer beschichteten Pfanne bei mässiger Hitze 5
Minuten auf einer Seite anbraten, dann die Stücke wenden und auf der
anderen Seite etwa 3 Minuten weiterbraten. Den Fisch anschliessend noch
etwa 5 Minuten in der Pfanne ruhen lassen.

3. Tomaten erst längs halbieren, dann quer in dünne Scheiben
schneiden. Die Tomatenscheiben in eine grosse Schüssel geben, mit den
Spargelspitzen und Salatblättern mischen und etwas Dressing
unterrühren. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Den Salat auf 4 Tellern anrichten und mit 1 Esslöffel Schnittlauch
bestreuen.

5. Die gebratenen Thunfischsteaks in dünne Scheiben schneiden und
diese fächerförmig auf dem Salat anordnen. Mit etwa 2 Teelöffeln
Dressing beträufeln und mit dem restlichen Schnittlauch garniert
servieren.

: Wein: Texas Sauvignon blanc
: Bier: Mid-Atlantic pale ale



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eglifilets in Sahne
vermischen. Fischfilets darin wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. In heissem Butterfett beidseitig braten. Zum Schlus ...
Eglifilets in Sahne
Eglifilets waschen, abtrocknen. Mehl mit etwas Salz und Pfeffer vermischen. Fischfilets darin wenden, überschüssiges Meh ...
Eglifilets mit Morcheln
Die Eglifilets mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und in wenig Rahm wenden. Die Fisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe