Dubarry-Rahmsuppe

  500g Blumenkohl
  30g Butter
  0.125l Sahne
  1.5 geh. TL Speisestärke oder
  1 Eigelb
   Salz
   Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
Den gesäuberten Blumenkohl in kleine Röschen teilen und in reichlich
kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten weich kochen.

Dann den Blumenkohl im Mixer pürieren und mit 1 1/2 Liter des
Kochwassers vermischen. Butter und Sahne (etwas Sahne zum Anrühren der
Stärke oder des Eigelbs beiseite stellen) beifügen und aufkochen
lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Je nach persönlicher Vorliebe entweder die Speisestärke in ein wenig
Sahne verrühren und beifügen oder das lediglich mit dem Eigelb, das
in ein wenig Sahne verrührt wurde, binden. Danach darf die Suppe aber
nicht mehr kochen.

Pro Portion ca.: 240 Kalorien/1005 Joule

Quelle: Bernhard Kaiser
: Das goldene Kochbuch
: Gondrom Verlag, 1995

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kasseler-Braten auf Bayrisch Kraut
Kasseler waschen, trockentupfe und vom Knochen lösen. Beides auf die Fettpfanne legen und im vorgeheizten Backofen bei 2 ...
Kasselerrücken mit Rübchengemüse
Den Kasselerrücken mit ca. 1/4 l Wasser, Zwiebeln, Lorbeerblatt, Nelken und Pfefferkörnern in einen Bräter geben und bei ...
Kasseler-Spareribs mit Dicken Pommes Frites
Am Vortag für die Marinade den Orangensaft aufkochen, Sojasauce, Sesamöl, Honig, Knoblauch, Chili, Ingwer und Sesamsaat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe