Edderlachs

  750g Lachs 3 Stangen Lauch
  40g Butter
  40g Mehl
  0.5l Lauchfond
   etwas Sahne
   Salz
   Pfeffer
  1 Msp. Muskat
  4 Kerbelsträußchen



Zubereitung:
Lachsfilet in ca. 90 g grosse Stücke schneiden (für jede Person 2
Stücke), Lauch waschen, vierteln, in gleich grosse Blättchen
schneiden. Den Lauch in starkem Salzwasser blanchieren und unter
fliessendem kalten Wasser wieder abkühlen.

Aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen, mit Lauchfond
auffüllen und ca. 10 Minuten auskochen lassen. mit Salz, Pfeffer und
Muskat abschmecken und mit etwas Sahne verfeinern.

Sosse auf den Lauch passieren und nochmals aufkochen. Lachsstücke mit
Salz und Pfeffer würzen und in Butter bei schwacher Hitze braten.
Lauchgemüse auf einen heissen Teller geben, Lachs obenauf setzen und
mit einem Kerbelsträusschen garnieren.

Als Beilage: Salzkartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellenfilet mit Serranoschinken und Thymiankartoffeln
Backofen auf 200GradC vorheizen. Die Kartoffeln waschen und längs halbieren. Die Hälften mit den Schnittflächen nach obe ...
Forellenfilet mit Steinpilzen an Chianti
Die Forellenfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Butter Schalotten, Knoblauch und Salbei anziehen lassen, ...
Forellenfilet mit Zitrone und Kapern
Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich kochen. Abgiessen und kurz vor dem Servieren in Butter schwenken. Die Forell ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe