Edelkastanien-Chili

  200g Weisse Bohnen
  30g Sonnenblumenöl
  300g Rindfleisch in ca. 20 g Würfel geschnitten
  2 Knoblauchzehen fein geschnitten
  100g Zwiebeln; fein geschnitten
  1tb Tomatenpüree
  400g Geschälte Kastanien
  200ml Rotwein
  400ml Wasser
  1 geh. TL Salz
  0.5 geh. TL Paprika
  0.5 geh. TL Pfeffer; gemahlen
  1 geh. TL Galgantpulver
 
REF:  Hildegard-Gesellschaft Basel
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Bohnen in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedeckt vier bis fünf
Stunden einweichen. Dann die Bohnen in ein Sieb geben, abtropfen
lassen, Einweichwasser weggiessen.

Öl in einem Schmortopf erhitzen, Rindfleischwürfel darin gut
anbraten. Knoblauch und Zwiebeln beigeben und mit dem Fleisch leicht
weiterdünsten. Kastanien beigeben, Rotwein und Wasser zugiessen, Salz
und Gewürze einrühren und alles zusammen eine Stunde leicht kochen
lassen, bis das Fleisch, die Bohnen und die Kastanien weich sind. Wenn
nötig, Wasser oder Wein nachgiessen.

Wenn nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen, heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote Kidneybohnensuppe
Das Suppenfleisch im Schnellkochtopf mit ca 1/2 l Wasser und etwas Salz in 30 min garkochen. Mehl mit wenig kaltem Wasse ...
Rote Linsen Curry
Rote Linsen sind mild im Aroma. Sie haben eine kurze Garzeit und werden beim Kochen gelblich. Frischen Koriander kann ma ...
Rote Linsencremesuppe
Rüebli, Sellerie, Lauch und Kartoffeln rüsten. In kleinste Würfelchen schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe