Edler Spargelsalat mit Räucherlachs

  500g Weißer Spargel
  500g Grüner Spargel
   Salz
  4 Schalotten
  1bn Dill
  0.5ts Kräutersenf
  2tb Dill-Essig
  4tb Sojaöl
  200g Räucherlachs
  1ts Rosa Pfefferkörner



Zubereitung:
Den weissen Spargel vorsichtig Stange für Stange schälen und zum
Schluss von jeder Stange die holzigen Enden abschneiden. Den grünen
Spargel gründlich waschen und nur im unteren Drittel schälen. Jede
Stange in 5 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf Salzwasser zum
Kochen bringen. Spargelstücke hineingeben und etwa zwei Minuten
blanchieren. Spargelstücke in ein Sieb schütten und abkühlen lassen.

Inzwischen die Schalotten schälen und ganz fein würfeln. Den Dill
waschen und die langen Blättchen von den Stielen zupfen. In einer
kleinen Schüssel Kräutersenf, Dill-Essig und Sojaöl mit dem
Schneebesen gut verrühren. Die Marinade mit Salz und Pfeffer nach
Belieben abschmecken. Schalottenwürfel in die Marinade geben.
Räucherlachs in feine Streifen schneiden. Zusammen mit den
blanchierten Spargelstücken in eine grosse Schüssel geben. Die
Marinade darübergiessen und alles gut durchmischen.

Den Spargelsalat auf vier Teller verteilen. Mit Dill und den rosa
Pfefferkörnern bestreuen. Dazu passt ofenwarmes Weissbrot. Den
Spargelsalat kann man als Vorspeise oder als kleines Abendessen
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhren-Fritatta
(*) Zutaten für 1 Fritatta (Durchmesser 24 cm) 1. Die Möhren waschen und schälen, längs halbieren oder vierteln. Den Sc ...
Möhrengratin "Camargü"
Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Schinkenspeck in schmale Streifen schneiden. Öl erhitzen, Zwiebeln und Schinken darin a ...
Möhren-Hähnchen-Topf
Möhren schälen und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehen in Scheiben s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe