Egli-Filet nach Zürcher Art (Barsch)

  0.75kg Eglifilets (Barsch),
   Salz,
   Pfeffer,
   Zitronensaft,
  4 Schalotten (gehackt),
  250ml Weißwein,
  100g Butter,
  1ts Mehl,
   Estragon,
   Kerbel,
   Majoran,
   Thymian,
   Petersilie,
  1 Salbeiblatt,
  1 Knoblauchzehe (gepresst),
  1 Eigelb,
  50ml Sahne



Zubereitung:
Die Filets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft 30 Minuten marinieren. In
die gebutterte Gratinform schichten, mit den gehackten Schalotten
bestreuen, den Wein zugeben und das Ganze bei 250 Grad im vorgeheizten
Ofen 10 Minuten dünsten.

Die Butter mit den ganz fein gehackten Kräutern und Mehl, Sahne und
Eigelb schaumig rühren, mit Salz und Pfeffer leicht würzen und über
die Fische geben. Die Platte ein paar Mal leicht hin und her schwenken,
damit sich die Mischung mit dem Wein mischt und diesen leicht bindet. 5
bis 7 Minuten bei stärkerer Oberhitze im Ofen fertig dünsten lassen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kochen wie in Zürich
: : Folge 270 vom 13. Januar 2002
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klaudias asiatischer Taschenbarsch
Zubereitung: Das Reispapier in Wasser einweichen, dann abtrocknen. Den Rotbarsch in drei Stücke schneiden, salzen, pfeff ...
Kleine Bohnenkunde
Nach der Form der Schoten werden die flachen Schnitt- und die runden Brechbohnen unterschieden. Letztere heissen offizie ...
Kleine Diskussion über Matjes...
Wl, 27.06.1997: Es ist Matjeszeit und naturgemäss schmeckt diese Köstlichkeit des Meeres jetzt am bessten. :Der Steckb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe