Apfel-Karamell-Pudding

  2 Säürliche Äpfel (ca. 500 g) (evtl. mehr)
  2tb Zitronensaft
  1tb Zucker
  100g Zucker
  0.5l Milch
  4tb Speisestärke
  75g Schlagsahne (evtl. mehr)



Zubereitung:
1. Äpfel waschen und evtl. schälen. Vierteln, entkernen und in
Stücke schneiden. Mit 3 EL Wasser, Zitronensaft und 1 EL Zucker
aufkochen und zugedeckt ca. 3 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.

2. 5 EL Milch und Stärke glatt rühren. Restliche Milch erhitzen. 100
g Zucker goldgelb karamellisieren. Heisse Milch einrühren und
weiterrühren, bis sich der Karamell vollständig gelöst hat. Stärke
einrühren und alles aufkochen. Unter Rühren ca. 1 Minute
weiterköcheln. Abkühlen lassen.

3. Äpfel und Pudding abwechselnd in 4 Dessertgläser füllen. Erst
auskühlen lassen, dann kalt stellen.

4. Sahne steif schlagen. Pudding mit Sahnetuffs verzieren.

EXTRA-TIPPS Wer nicht extra Zucker karamellisieren möchte, kann den
Pudding auch mit 1 Päckchen Karamell-Pudding kochen. Das Apfelkompott
können Sie noch mit einem Schuss Apfellikör, Amaretto oder Rum
verfeinern.

:Zubereitungszeit: 30 Min. (Wartezeit ca. 2 Std.)
:kcal kJ Eiweiss Fett KH
:350 1470 5 11 55



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigenbrot
(*) Zutaten für drei bis vier kleine Laibe Man kann es gut auf Vorrat backen, denn die Früchte halten das Brot lange sa ...
Feigen-Chicoree-Toasts (Cholesterin)
Toasts sind als Vorspeise ebenso wie als leichter Snack am Abend stets willkommen. Besonders dann, wenn sie so kaloriena ...
Feigen-Chutney
Feigen mit einem scharfen Messer schälen und in etwa 0,5-1cm grosse Würfel schneiden. Rotwein und Portwein auf die Hälft ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe