Ei mit Pilzen gefüllt

  8 Eier
  300g Champignon
   Milch
 
Zur Bechamelsoße: 10g Butter
  10g Mehl
  100ml Milch
 
Zum Übergießen: 100ml saure Sahne
  2tb Mehl verrühren



Zubereitung:
Die hartgekochten Eier werden in Hälften geschnitten, das Eigelb
vorsichtig herausgenommen und durch ein Sieb passiert. Man bereitet die
Bechamelosse, vermischt sie mit dem Eigelb, der Hälfte der
Bedünsteten Pilze und soviel Milch, dass man eine leichte weiche
Füllung erhält. Die halbierten Eier werden gehäuft gefüllt und in
eine feuerfeste Schüssel gegeben. Die übrigen Pilze bestreut man mit
Mehl und bräunt sie etwas, gibt ein wenig Wasser und saure Sahne
darauf und kocht es auf. Man übergiesst damit die gefüllten Eier und
wärmt sie in der Backröhre.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigen mit Mandelsahne
Feigen vorsichtig abspülen, vierteln, mit Likör beträufeln und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Sahne stei ...
Feigen mit Sabayone
Feigen vom Stiel bereifen, abspülen und oben einen Kreuzschnitt machen. Mit Daumen und Zeigefinger die Frucht öffnen und ...
Feigen überbacken mit Mandelschaum auf Cassis-Sauce
Feigen schälen, halbieren und je nach Süsse etwas zuckern. Mandelschaum: Eigelb mit dem Zucker (1) sehr schaumi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe