Eier in Curryrahmsauce

  300g Langkornreis
   Salz
  8 Eier (Kl. M)
  120g Porree
  1 Knoblauchzehe
  2tb Öl
  1tb Mildes Currypulver
  100ml Trockener Weißwein
  250ml Bechamelsauce; selbstgemacht oder Fertigprodukt im Tetra-Pack, z.B. von Thomy
  100ml Schlagsahne
   Cayennepfeffer
  2tb Geröstete, gesalzene Erdnüsse



Zubereitung:
1. Den Reis in Salzwasser 15-20 Min. kochen. Die Eier anstechen und 8
Min. kochen. Porree längs vierteln und fein würfeln. Knoblauch pellen
und durchpressen.

2. Öl in einem Topf erhitzen, Porree, Knoblauch und Currypulver kurz
andünsten und mit Wein, Bechamelsauce und Sahne auffüllen. Mit Salz
und Cayennepfeffer würzen. 2 Min. offen kochen.

3. Erdnüsse in der Moulinette grob hacken. Eier abschrecken und
pellen. Die Sauce über die Eier giessen und mit den gehackten
Erdnüssen bestreuen. Reis in ein Sieb schütten, abtropfen lassen und
dazu servieren.

Erst durch das Andünsten entfaltet der Curry sein ganzes Aroma.
Achtung: Nicht zu heiss und nicht zu lange dünsten, sonst verbrennt
der Curry und das Gericht schmeckt bitter! Eine fruchtige Variante
dieser Sauce mit Ananasstücken aus der Dose schmeckt übrigens
wunderbar zu kurz gebratenen Putensteaks.

Zubereitungszeit: 20 min; Nährwerte pro Person: Fett in g: 44,
Kohlenhydrate in g: 66, kcal: 770



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucker und Sirup 5/6 (Alles in Kürze: Zucker)
Brauner Zucker (hell): :Braune Zucker sind gelblich bis braun und leicht feucht; sie unterscheiden sich - je nach Herste ...
Zucker und Sirup 6/6 (Alles in Kürze: Sirup)
Ahornsirup, maple syrup: Aus dem Saft des Ahornbaums gewonnen, hat er ein ganz eigenes Aroma. Goldener Sirup, golden s ...
Zuckerei
Das Ei aufschlagen und das Eiweiss in eine mindestens 250 ml fassende Tasse geben. Das Eiweiss steif quirlen, so das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe