Eier Josephine

  110g Butter
  250ml Milch
  50g Mehl
  2 Eigelb
   Geriebene Muskatnuss
   Parmesankäse
  4 Eier
  50g Feingehackter Schinken



Zubereitung:
Weisse Sauce: Butter zerlassen.
Mehl darüber sieben und so zerrühren, dass beides hell bleibt.
Langsam Milch unter ständigem Rühren dazu geben.
Sauce muss leicht dick sein. Vom Feuer nehmen.
Darin 2 Eigelb darin verquirlen.
Mit Muskatnuss, Schinken und Parmesankäse dazugeben.
Verlorene Eier: 4 Eier vorsichtig aus der Schale in leicht kochendes
Essig-Wasser gleiten lassen. Nach gut 3 Minuten mit einem Sieb heraus
holen. Und in kaltem Wasser völlig abkühlen lassen.
Danach vorsichtig mit Küchentuch abtupfen. Ein richtiges verlorenes Ei
muss pflaumenweich sein.
Verlorene Eier in eine Form geben und mit weisser Sauce bedecken.
Mit etwas Parmesankäse und Butterflocken überdecken und 5 Minuten
überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ananascaske
Die Cakeform ganz mit Blechreinpapier (Backpapier) auslegen, Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter weichrühren, 2 ...
Ananas-Creme mit Rum
Ananas schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, den Strunk entfernen. Ananasringe in einem flachen, grossen Topf m ...
Ananas-Creme-Torte
Mehl, 50 g Zucker, 1 Eigelb und kalte Butter oder Margarine rasch zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten kalt stell ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe