Eier mit Schinkenschaum

  150g Gekochter Schinken
  0.5l Ungesüßte Schlagsahne
  8 Blätter Weiße Gelatine
  8 Hartgekochte Eier, der Länge nach halbiert
  2 Stängel Petersilie
   Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Gelatineblätter nach Gebrauchsanweisung in etwas Wasser einweichen
und verflüssigen.

2. Gekochten Schinken in der Küchenmaschine pürieren. Eine Scheibe
aufheben und in streichholzlange dünne Streifen schneiden.

3. Schlagsahne und Gelatine unter das Schinkenpüree rühren und zu
einem elastischen Mousse verbinden. Salzen und pfeffern.

4. Den Schinkenschaum durch eine Rundtülle (Tortenspritze) auf die
halbierten Eier häufeln.

5. Mit Schinkenstreifen und gezupften Petersilienblättern garnieren.

6. Eine Stunde im Kühlschrank durchkühlen.

: Beilage: Im Ofen angewärmtes Käsegebäck
: Getränk: Württemberger Trollinger oder Rose

Tipp: Hält sich 24 Stunden im Kühlschrank. Als Unterlage für die
Eier eignen sich kalte Salate wie Waldorf- oder Gemüsesalat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sandwich mit Zucchiniomelett - Tartine Di Frittata
Eine reizvolle Note erhält das Omelett durch gebratenen Salbei, frischen Rosmarin, Thymian, Estragon Petersilie oder Kor ...
Sandwichbrot
Zutaten nach Angaben des Herstellers in den Backautomaten einfüllen. Programm: normal Bräunung: mittel Anmerkung Petra ...
Sandwiches mit Hüttenkäse, Hühnerbrust und Apfelchutney
Zucker im Topf karamellisieren, Zwiebelwürfel, fein gewürfelte Chilischote und geriebenen Ingwer dazugeben. Mit dem Curr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe