Eiercognac

  0.5 Vanilleschote
  5 Eigelb
  100g Zucker
  100g Sahne
  375ml Cognac oder Weinbrand



Zubereitung:
Die Vanilleschote klopfen, halbieren und ausstreichen. Die Eigelbe mit
der Vanille und dem Zucker sehr schaumig schlagen. Die Sahne
unterrühren und unter öfterem Umrühren bei 800 Watt ca. 2-3 Minuten
erhitzen bis die Masse dicklich wird. Die heisse Masse mit dem
Schneebessen oder Handrühregerät kalt schlagen.

Den Cognac oder Weinbrand unterrühren und sofort in die vorbereitete
Karaffe füllen. Kühl und dunkel aufbewahren. Möglichst schnell
verbrauchen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinefleisch mit Rotem Curry
1. Fleisch abbrausen, trockentupfen und in zwei Finger breite Streifen teilen. Öl in einem flachen Schmortopf erhitzen, ...
Schweinefüßchen in Biersoße
Auch wenn dieses Rezept nicht allzuviel Bier verwendet (den Rest der Flasche müssen Sie leider austrinken), so macht sic ...
Schweinegulasch mit Bier und Senfgurke (Mecklenburg)
Fleischwürfel in heissem Schmalz kräftig anbraten. Zwiebelviertel zum Fleisch geben und mitbräunen. Salzen, mit Bier und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe