Eierfrikassee

  8 Eier
  250g Zucchini
  40g Butter oder Margarine
  200g tiefgekühlte Erbsen
  0.375l Instant-Gemüsebrühe
   Salz
  1 Ecke Schmelzkäse (50% Fett, 62,5 g)
  4tb Soßenbinder
   weißer Pfeffer
   Zitronensaft



Zubereitung:
Eier hart kochen. Zucchini waschen, putzen, in Scheiben schneiden und
im heissen Fett andünsten. Erbsen, Brühe und Salz zufügen. Alles ca.
5 Minuten kochen. Käseflöckchen unterrühren. Gemüsesauce binden,
abschmecken. Eier pellen, vierteln, in der Sauce erhitzen Dazu:
Petersilienkartoffeln.
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : ca. 20 Minuten
:Pro Person ca. : 430 kcal
:Pro Person ca. : 1810 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quarkkuchen mit Lauch
Quark mit der Milch, dem Ei und dem Öl gut verrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Zwei Drittel der Mehlmischu ...
Quarkkuchen mit Mohn
Das Mehl mit dem Backpulver, dem Eigelb, der Butter, dem Zucker und dem Vanillezucker rasch zu einem geschmeidigen M ...
Quarkkuchen mit Streusel
(*) Für eine 24cm Durchmesser Form oder für zwei 16 cm Durchmesser Formen. Margarine weich rühren. Zucker, Salz und Van ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe