Eier-Kartoffelauflauf mit Walnüssen

  600g Kartoffeln
  2lg Äpfel
  4 Möhren
  1lg Zwiebel
  50g Walnusskerne
  150ml Schlagsahne
  3 Eier
   Jodsalz
   Zimt
   Butter für die Form



Zubereitung:
Kartoffeln, Äpfel, Möhren und Zwiebel schälen. Möhren raspeln,
Äpfel entkernen, Äpfel und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Die
Kartoffelscheiben in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten blanchieren,
eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Nun abwechseln Kartoffeln,
Möhren, Zwiebeln und Äpfel hineinschichten und würzen. Die letzte
Apfelschicht mit etwas Zimt bestreuen. Die Eier mit der Sahne
verquirlen, mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken und über den Auflauf
geben. Walnusskerne daraufstreuen und den Auflauf im Backofen ( 170
GradC ) ca. 40 Minuten backen.

* Quelle: Spar Rezeptkarte 419 erfasst und gepostet von
J.Weinkauf@2:245/6801.7
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Fri, 17 Mar 1995

Erfasser: Jörg

Datum: 04.07.1995

Stichworte: Auflauf, Ei, Kartoffel, Nuss, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eingelegte Rollmöpse mit Kräutern
Jedes Heringsfilet mit der Haut nach aussen um ein Cornichon wickeln. Mit einem Zahnstocher befestigen und in ein sa ...
Eingelegte Rote Bete
Rote Bete vorsichtig waschen, damit die Schale nicht verletzt wird. Blätter abbrechen. Rote Bete in einen Topf geben und ...
Eingelegte Rote Bete
Die Roten Bete sehr vorsichtig waschen, damit die Schale nicht verletzt wird, da sie sonst ausbluten. In reichlich S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe