Eier-Käse-Toast

  3 Eier
  3tb Saurer Halbrahm
  150g Greyerzer; gerieben
  150g Emmentaler; gerieben
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  1 Msp. Muskatnuss; gerieben
  8 Scheib. Toastbrot
  8 Scheib. Schinken; dünn geschnitten
  8 Eigelb
  1bn Schnittlauch
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Eier und den sauren Halbrahm gut verrühren. Dann den Käse beifügen
und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

Toastbrotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit den
Schinkenscheiben belegen; wenn nötig mit einer Schere
zurechtschneiden. Die Käsemasse bergartig daraufgeben. Jeweils in der
Mitte mit einem Löffelrücken eine Vertiefung eindrücken und ein
Eigelb hineingleiten lassen.

Die Toasts auf der untersten Rille des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens
einschieben und während 10-12 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen
über jeden Toast mit einer Schere etwas Schnittlauch schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Papayasalat
Zubereitung: Die Papaya halbieren, entkernen und die Hälfte in Würfel schneiden. Die Papayawürfel in Butter und braunem ...
Papayaschiffchen
(*) Ein Rezept ergibt ca. 20 Törtchen von 8 cm Länge oder etwa zehn Rondellen von 6 cm Durchmesser. Margarine m ...
Papayasorbet
*) 2 *reife* Papaya nehmen, schälen, entkernen und durch ein Sieb passieren. Dies müsste im Normalfall etwa 300 ml S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe