Eierkuchen mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

  200g Mehl
  0.75l Milch
  500g Erdbeeren
  300g Rhabarber
  100ml Grenadine Granatapfelsirup
  4tb Zucker
  4 Eier
   Salz
  40g Butter/ Margarine



Zubereitung:
1. Mehl mit Milch glattrühren und 10 Min. ausquellen lassen.
Erdbeeren und Rhabarber putzen. Erdbeeren vierteln, Rhabarber in
Scheiben schneiden.

2. Rhabarber und Grenadine in einem Topf 5 Min. kochen lassen. Vom Herd
nehmen. Die Hälfte der Erdbeeren mit 3 El Zucker pürieren, mit den
Erdbeervierteln unter den Rhabarber geben und kalt stellen.

3. Eier, 1 Prise Salz und den restlichen Zucker unter den Teig rühren.
Daraus nacheinander in jeweils 10 g Fett 4 Pfannkuchen backen und mit
dem Kompott servieren.

: Quelle : Schöner Essen April 1999
: Erfasst : 04.04.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Einfach: Aprikosenmuffins mit Ahornsirup
1. Die Aprikosen waschen und halbieren. Die Steine entfernen und die Aprikosen in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Mand ...
Einfach: Kalte Kartoffelsuppe mit Melone
1. Kartoffeln waschen, schälen und grob zerteilen. Porree putzen, nur das Weisse und Hellgrüne in feine Streifen schneid ...
Einfach: Pfirsichragout mit Kokosgarnelen/2pt
1. Teigzutaten verrühren. Garnelen waschen, Kopf und Schale entfernen, nach Wunsch jeweils den Schwanz dranlassen. Garne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe