Eierlikör-Muffins

  280g Mehl (Type 405)
  3 geh. TL Backpulver
  0.5 geh. TL Natron
  1 Zitrone, abgeriebene Schale davon
  1 Msp. geriebene Muskatnuss
  80g gehackte Mandeln
  60g Rosinen
  2 Eier
  130g brauner oder weisser Zucker
  1pk Vanillezucker
  80ml Öl
  200ml Eierlikör
  1tb Rum
  100g saure Sahne
 
Für die Glasur:: 100g Puderzucker
  3tb (-4 EL) Eierlikör



Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Die Vertiefungen eines
Muffinblechs einfetten oder Papierbackförmchen einsetzen. Das Mehl in
eine Schüssel geben und mit Backpulver, Natron, Zitronenschale,
Muskat, Mandeln und Rosinen sorgfältig vermischen.

Die Eier in einer anderen Schüssel leicht verquirlen. Dann den Zucker,
den Vanillezucker, das Öl oder die Butter, den Eierlikör, den Rum und
die saure Sahne hinzufügen und gut verrühren. Die Mehlmischung zum
Eigemisch geben und kurz unterrühren, bis die trockenen Zutaten feucht
sind.

Den Teig in die Vertiefungen des Muffinblechs einfüllen. Im Backofen
(Mitte, Umluft 160 Grad C) 20-25 Minuten backen. In der Zwischenzeit
den Puderzucker mit dem Eierlikör zu einem glatten Guss verrühren.
Die Muffins im Backblech 5-10 Minuten ruhen lassen. Für die Verzierung
den Puderzucker mit dem Eierlikör zu einer glatten Creme schlagen. Die
obere Hälfte der Muffins in die Puderzuckerglasur tauchen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Yellow Boxer I
Zutaten auf Eis im Shaker kräftig schütteln, dann in ein mit Crash-Eis gefülltes Glas giessen und dekorieren. * Qu ...
Yellow Boxer II
Zutaten auf Eis kräftig schütteln. In ein mit gestossenem Eis gefülltes Ballon-Glas geben. ** Gepostet von Thomas R ...
Yellow Boxer's
Im Mixer kalt schütteln und in ein mit crunsh ice gefülltes Glas schenken. ** From: kai@deceiver.ki.open.de (Kai Vö ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe