Eier-Nudelsalat

 
DRESSING: 2tb Obstessig oder Zitronensaft
  1ts Senf, mittelscharf
  80g Joghurt, 3,5 % Fett
  4tb Vollmilch
  0.25ts Salz
  1 Prise/n ; Pfeffer
  1 Prise/n Koriander
  1 Prise/n Paprikapulver, scharf
 
SALAT: 120g Vollkornnudeln (Hörnchen)
  3 Eier, hart gekocht
  50g Avocado, reif
  50g Frühlingszwiebeln; in Ringen
  50g Radieschen
  0.25bn Petersilie; klein geschnitten



Zubereitung:
Dressingzutaten gut verrühren und mit Gewürzen kräftig abschmecken.

Nudeln kochen und abgiessen. Eier grob würfeln.

Avocado schälen und würfeln.

Nudeln, Eier, Avocado und Frühlingszwiebeln mit dem Dressing
vermengen. Bei Bedarf nachwürzen.

Radieschen in Ecken schneiden und mit der Petersilie über den Salat
streuen.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmes Rhabarbermus
Aus Rhabarber, Zucker und Wasser einen Kompott kochen und mit etwas Speisestärke abbinden. Eiweiß zu einem festen Schnee ...
Warschauer Mandelgebäck
Eier trennen. Das Eiweiss zu steifem Einschnee schlagen. Restliche Zutaten und Eigelb verrühren und unter den E ...
Warum der Berliner in Berlin nicht Berliner heisst...
Der Berliner ist eines der bekanntesten Fasnachtsgebäcke. Warum er nicht überall so heisst - und schon gar nicht in Berl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe