Eierpfannkuchen Mit Waldpilzen

  250g Mehl
  0.25l Milch; ca
  2 (-3) Eier
  1pn Salz
  1 Dose/n Waldpilze
   Zwiebeln
   Etwas Butter
 
Zum Braten:  Butterfett
 
Erfasst Am 15.12.99 Von:  Ilka Spiess Südwest-Text Was die Grossmutter noch wusste
   Pfannkuchen



Zubereitung:
Aus Mehl, Milch, Eigelb und einer Prise Salz einen Teig rühren und 15
Minuten ruhen lassen. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und
unterheben. Die Pfanne mit wenig Fett erhitzen, Teig mit einer kleinen
Schöpfkelle einfüllen, zerfliessen lassen und auf der Unterseite
backen.

Wenn die Oberseite nicht mehr flüssig ist, durch Rucken den
Pfannkuchen lösen und umwenden; Könner werfen ihn mit elegantem
Schwung herum. Etwas Fett darunter schieben und auf der zweiten Seite
auch goldgelb backen. In einem Topf Butter erhitzen, klein geschnittene
Zwiebeln angehen lassen, Waldpilze aus der Dose darin dünsten,
abschmecken und die Pfannkuchen damit füllen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dünner Käsekuchen
Eine französische Abwandlung des "normalen" Käsekuchen-Rezeptes. Allerdings viel flacher - also eine Tarte. Daher sollte ...
Dünnet
Den Hefeteig dünn auswellen und auf ein gefettetes Blech setzen. Den Quark mit Sahne gut vermischen und würzen. Ganz na ...
Duranand (Kratzete)
Alle Zutaten ausser Eiweiss und Puderzucker mit dem Handmixer aufschlagen und die heisse Butter über den Mixstab einträu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe