Eierpunsch

  1 Flasche Bourbon-Whiskey
  2 Zimtstangen (evtl. mehr)
  200g Rohrzucker
  0.5 Flasche Dunklen Rum
  500ml Schlagsahne
  12 Eier (getrennt)
  400g Puderzucker
  1l Milch (evtl. mehr)
   Zimtpulver



Zubereitung:
Bourbon, Rohrzucker und Stangenzimt zum Sieden bringen, abkühlen
lassen, Zimt entfernen, mit Rum, Eigelb und Sahne kurz aufmixen und
kalt stellen. Eiweiss zu Schnee schlagen, dabei den Puderzucker
hineinrieseln lassen. Milch erhitzen. Bourbon-Ruin-Mixtur unter den
Eischnee heben. Hohe Tassen halb mit dem Alkohol füllen, mit heisser
Milch aufgiessen, mit Zimtpulver parfümieren und dem Opfer lächelnd
überreichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aal blau
Aal ausnehmen. Nicht häuten. Waschen. Innen leicht salzen. Am Kopf und Schwanz zusammenbinden. Mit heissem Essig übe ...
Aal gebraten
Aal ausnehmen, säubern. In 10 cm lange Stücke schneiden. Salzen. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Zwisch ...
Aal Gekocht In Dillsauce
Den Aal gut abwaschen, kleine Aala brauchen nicht gehäutet zu werden. Es genügt, die schleimige Oberfläche gründlich mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe